30 Sep

Die Eislaufsaison 2016/ 2017 ist am vergangenen Montag erfolgreich gestartet, allerdings übte das gute Wetter einen starken Einfluss auf die abnehmenden Besucherzahlen im Wochenverlauf aus. Das frisch bereitete Eis auf der 400m-Bahn des Erfurter Eissportzentrums wird von den Besuchern des öffentlichen Eislaufens ebenso gelobt wie von den internationalen Spitzenläufern, die seit vergangenen Montag wieder in Erfurt weilen, darunter die italienische Eisschnelllaufspitze. Zu diesen Zeiten können sich Besucher von der Eisqualität überzeugen und aktiv ihre Freizeit verbringen.